Gesund bleiben dank Hygiene | Redoxon®
Switch Language

Gesund bleiben dank Hygiene

Es ist wichtig zu verstehen, dass es auf die eigenen Gewohnheiten ankommt! Menschen führen unzählige Aufgaben aus, ohne auch nur darüber nachzudenken. Deshalb liegt enormes Potenzial darin, sich die richtigen Gewohnheiten anzueignen und die schlechten abzulegen. Welche davon können Ihnen helfen, gesund zu bleiben? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Persönliche Hygiene

Die Pflege der persönlichen Hygiene ist der wichtigste Faktor bei der Vermeidung von Krankheiten und Infektionen. Deshalb ist es so wichtig, es sich zur Gewohnheit zu machen, die Hände oft zu waschen, vor allem bei der Arbeit oder nach der Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Das Berühren von Türfallen und Handläufen, Händeschütteln - das sind Situationen, durch die Bakterien und Viren übertragen werden können. Indem Sie Ihre Hände waschen, können Sie das Infektionsrisiko reduzieren.

Vater und Tochter, die zusammen Essen zubereiten

Lebensmittelhygiene

In den Geschäften betrachten und berühren auch andere die Produkte, die Sie später kaufen. Da sich auf Lebensmitteln Keime befinden können, müssen Sie nach Ihrer Zubereitung Ihre Hände waschen und die Arbeitsflächen abwischen. Waschen Sie alle landwirtschaftlichen Produkte, vor dem Verarbeiten oder Verzehr, vor allem Obst und Gemüse. Achten Sie darauf, Fleisch bei den richtigen Temperaturen zu garen, und lassen Sie Ihr Essen nicht in der Sonne stehen. Kühlung ist unerlässlich! Wenn Sie in einem Restaurant essen oder Essen zum Mitnehmen kaufen, sollten Sie unhygienisch wirkende Lokale meiden und nur vertrauenswürdige Lokale auswählen.

Soziale Distanz

Zwei Fehler machen die Menschen besonders häufig, wenn sie krank sind. Sie hören auf, ihre Medikamente zu nehmen, sobald sie sich besser fühlen, oder sie gehen aus dem Haus. Beide Verhaltensweisen sind rücksichtslos. Sie sollten verordnete Medikamente immer zu Ende nehmen und zu Hause bleiben, bis sie wieder vollkommen gesund sind, auch wenn Sie sich nicht mehr krank fühlen. Es wird immer empfohlen, soziale Distanz zu wahren, bis man sicher ist, dass man vollständig gesund ist. Das kommt sowohl den Menschen in Ihrem Umfeld als auch Ihrer eigenen Gesundheit zugute. Bis Sie vollständig genesen sind, können Sie schlummernde Viren in sich tragen. Sie sollten ihnen nicht die Chance geben, wieder an Kraft zu gewinnen, und sie sollten nicht riskieren, andere anzustecken.

Wenn Sie sich diese einfachen Gewohnheiten zu eigen machen, werden Sie viel weniger anfällig für Infektionen sein und Ihrem Immunsystem viel Stress ersparen!

Produkte für unterschiedliche Bedürfnisse

Redoxon® Packshot

Redoxon®

Zur Behandlung und Vorbeugung von Vitamin-C-Mangel und bei erhöhtem Bedarf an Vitamin C wie z.B. bei Infektions- und Erkältungskrankheiten

Mehr erfahren

Redoxon® + Zinc Packshot

Redoxon® + Zinc

Zur Deckung eines erhöhten Bedarfs an Vitamin C und Zink, z.B. bei erhöhtem Risiko bezüglich Infektionskrankheiten.

Mehr erfahren

RedoxImmuno Packshot

RedoxImmuno

Zur Unterstützung des Immunsystems.
Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

Eine ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise sind wichtig für die Gesundheit. 1 Brausetablette pro Tag.

Mehr erfahren